NÖ Sachkundenachweis

Neben unserem regulären Kursprogramm bieten wir unseren Mitgliedern auch die Möglichkeit, in unserem Ausbildungszentrum den Niederösterreichischen Hundeführschein abzulegen.

NÖ HUNDEHALTEGESETZ

Beschlossen vom NÖ Landtag am 19.November 2009.

Das NÖ Hundehaltegesetz regelt die Haltung von Hunden und nennt unter §2 Hunde mit erhöhtem Gefährdungspotential folgende Rassen:

  • Bullterrier
  • American Staffordshire Terrier
  • Staffordshire Bullterrier
  • Dogo Argentino
  • Pitt Bull
  • Rottweiler
  • Tosa Inu
  • Bandog

 

sowie deren Kreuzungen untereinander oder mit anderen Hunden.Die Halter der angeführten Rassen sind verpflichtet einen Sachkundenachweis zu erbringen.

Dieser Sachkundenachweis ist in der Verordnung vom 30.06.2010 geregelt und in der NÖ HUNDEHALTE - SACHKUNDEVERORDNUNG verankert.

Wir halten je nach Bedarf Sachkundenachweisprüfungen auf unserem Ausbildungsplatz ab. Ferner bieten wir für Mitglieder, die einen Sachkundenachweis ablegen wollen, die Möglichkeit für entsprechendes vorbereitendes Einzel- oder Gruppentraining.

ÖKV LogoÖRV LogoFCI LogoBSO LogoASVÖ Logo

Veranstaltungen

Unsere geplanten Veranstaltungen finden Sie in unserem Kalender.

Sponsoren

  • Logo Alles Hund
  • Logo Belcando
  • Logo Bewi Dog